Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 29 30 31 32
JONATHAN: First Feature Award - Frameline Festival - geschrieben am 27.06.2016

Wir freuen uns sehr, dass JONATHAN (Buch und Regie: Piotr J. Lewandowski) gestern Abend den „First Feature Award“, den Jurypreis für den besten Debütfilm, beim Frameline - San Francisco International LGBTQ Film Festival gewonnen hat! Wir gratulieren Piotr und dem ganzen Team!


JONATHAN: „Prädikat besonders wertvoll“ - geschrieben am 22.06.2016

JONATHAN wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem „Prädikat besonders wertvoll“ ausgezeichnet.

Aus der Jurybegründung:
"Das starke Langfilmdebüt von Piotr J. Lewandowski verlangt dem Zuschauer einiges ab. Denn der Film begleitet Burkhardt und Jonathan durch den kompletten Prozess der Krankheit und des schmerzhaften Abschiednehmens. Doch die gefühlvolle Art und Weise, wie dies in ruhigen Bildern und gefühlvollen Momenten zwischen den Figuren geschieht, wirkt beispiellos sensibel und berührt daher tief. Die stimmig gewählte und ausgestattete Szenerie eines Bauernhofs dient als Kulisse, in der die Figuren von der Außenwelt isoliert sind, sich fast kammerspielgleich aufeinander einlassen und aneinander reiben müssen. Unterstützt wird diese Atmosphäre von einer exzellenten Kamera und einer einfühlsamen stimmungsvollen Musik. Der Film nimmt sich Zeit, den Zuschauer an die Figuren heranzuführen, lässt sie auch sperrig sein, doch offenbart immer stärker ihre Gefühle und Befindlichkeiten.
JONATHAN ist ein grandioses Langfilmdebüt. Ein Film, der berührt, ohne rührselig zu sein. Und ein Film, der so viel erzählt und dafür wenige Worte braucht."


TAG DER WAHRHEIT: Fünf Auszeichnungen - geschrieben am 01.06.2016

Nach einer ganzen Reihe von Festivalscreenings in Nordamerika, Südamerika und Großbritannien und einer Auszeichnung als „Best Foreign Film“ beim Florida Movie Festival, setzt TAG DER WAHRHEIT (Regie: Anna Justice, Buch: Johannes Betz) seinen Erfolgskurs im Ausland fort: wir freuen uns sehr, dass der Film unlängst bei der ersten Ausgabe des CIFF - Creation International Film Festival ausgezeichnet wurde – und das gleich mehrfach.

Beim CIFF, ein Onlinefestival mit Sitz im kanadischen Ottawa, entscheiden Juroren vierteljährlich in 26 Kategorien über die besten eingereichten Filme. TAG DER WARHEIT bekam folgende Auszeichnungen:

Best Feature – Winner
Best Thriller – Winner
Best Director (Anna Justice) – Winner
Best Editing (Ulrike Leipold) – Winner
Best Actor (Florian Lukas) – Award of Recognition

Wir freuen uns sehr und gratulieren dem gesamten Team!


JONATHAN: Festivalupdate - geschrieben am 24.05.2016

Nach erfolgreichen Screenings auf dem Netia Off Camera - International Festival of Independent Cinema in Krakau Anfang des Monats, wo der Film begeistert aufgenommen wurde, bereist JONATHAN weiterhin die Welt. Im Folgenden eine Übersicht zu den anstehenden Festivals:

Zuerst steht Kanada auf dem Programm. In ein paar Tagen schon beginnt das Inside Out - Toronto LGBT Film Festival, dort läuft Piotr J. Lewandowskis Film im Rahmen der „Canadian Premieres“.

Screening:
Di, 31. Mai 2016 19:00 Uhr TIFF Bell Lightbox, Cinema 1

Anfang Juni folgt dann sogleich das Filmfest Emden / Norderney, bei dem Piotr 2014 bereits den Drehbuchpreis für sein Buch erhielt. JONATHAN tritt gleich in zwei Wettbewerben an, nämlich um den „Bernhard Wiki Preis“ sowie um den „NDR-Nachwuchspreis“. Die Gewinner werden jeweils vom Publikum bestimmt.

Screenings:
Do, 2. Juni 2016 21:15 Uhr Cinestar 1, Emden (OF)
Fr, 3. Juni 2016 19:00 Uhr Kurtheater Norderney (OF)
Sa, 4. Juni 2016 14:15 Uhr Cinestar 2, Emden (OmeU)

Bereits zum 12. Mal findet Mitte Juni das Festival des deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein statt, bei dem JONATHAN für den „Filmkunstpreis“ nominiert ist.

Screenings:
Do, 23. Juni 2016 22:30 Uhr Festivalkino 1
So, 26. Juni 2016 20:00 Uhr Festivalkino 2
Mo, 27. Juni 2016 22:00 Uhr Festivalkino 2
Di, 28. Juni 2016 18:00 Uhr Festivalkino 2

Zeitgleich feiert der Film seine US-amerikanische Premiere, nämlich im Rahmen des Frameline - San Francisco International LGBTQ Film Festivals. In der Sektion „International Cinema“ konkurriert JONATHAN um den „First Feature Award“.

Screening:
So, 26. Juni 2016 16:00 Uhr Castro Theatre

Wir freuen uns sehr und drücken die Daumen!
Weitere Festivals werden gerade noch bestätigt, die Infos folgen.

Der Verleih Farbfilm wird JONATHAN voraussichtlich diesen Herbst in die deutschen Kinos bringen.


JONATHAN: Polnische Premiere in Krakau - geschrieben am 28.04.2016

In der kommenden Woche wird JONATHAN seine polnische Premiere auf dem Netia Off Camera - International Festival of Independent Cinema feiern, das vom 29.04 – 08.05. in Krakau stattfindet.

JONATHAN wird in der diesjährigen Sondersektion „Adults Only?“ laufen, die sich dem Thema Erwachsensein mit Humor und Ironie nähert. Die Filme in der Auswahl beschreiben die Festivalmacher selbst als „überraschend und anarchistisch”.

Die Vorführtermine von JONATHAN in Anwesenheit des Regisseurs Piotr J. Lewandowski:
Freitag | 06. Mai 2016 | 14.00 Uhr | Kino Kijów. Centrum
Samstag | 07. Mai 2016 | 18.30 Uhr | Krakowskie Centrum Kinowe ARS - ANEKS

Der Verleih Farbfilm wird JONATHAN voraussichtlich diesen Herbst in die deutschen Kinos bringen.